Hofgut Klein Schneen


Wo die Nachhaltigkeit zu Hause ist


Unser Hofgut liegt in derGrenzregion des südlichsten Zipfels Niedersachsens in dem Drei-Länder-Eck, das an Hessen und Thüringen angrenzt. Der Familienbetrieb wird als Ackerbaubetrieb seit Jahrhunderten bewirtschaftet. Ein Großteil der weitgehend arrondierten Flächen befindet sich in Klein Schneen ebenso wie die Hofstelle. Ein kleiner Teil er Flächen ist gepachtet und liegt in Werleshausen bei Witzenhausen (Hessen). 

Bei den Böden in Klein Schneen handelt es sich überwiegend um Lehmböden mit einem Lößanteil. Die Bodenwertzahl liegt im Durchschnitt bei 63 Punkten. Bislang wurde eine sechsfedrige Fruchtfolge eingehalten mit Winterweizen, Wintergerste, Roggen, Dinkel, Raps, Zuckerrüben und Energiemais. Weiter gehört ein kleiner Wald dazu. Wir sind Mitglied bei BIOLAND und ein Betrieb in Umstellung.